Friede, Freu(n)de Eierkuchen: Tim Bendzko und der Kuchen, den man nicht backen muss

Jeden Sonntag verabredet sich MDR JUMP-Moderatorin Sissy Metzschke mit einem Gast zum gemütlichen Frühstück und entlockt ihm sein Lieblingsrezept. Diese Woche ist Tim Bendzko in der Show.

Tim Bendzko und Sissy Metzschke bei Friede, Freu(n)de, Eierkuchen 39 min
Bildrechte: MDR JUMP/ imago images/ Future Image

Für euch hat Tim ein lecker Rezept mitgebracht: Veganer Bananen-Avocado-Kuchen á la Tim Bendzko.

MDR JUMP So 11.07.2021 10:00Uhr 39:13 min

Audio herunterladen [MP3 | 35,9 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 71,5 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.jumpradio.de/podcasts/friede-freunde-eierkuchen/friede-freude-eierkuchen-tim-bendzko-100.html

Rechte: MDR JUMP

Audio

Am Sonntag hat jeder seine eigenen Rituale. Für Tim Bendzko gehört ein richtig guter Espresso dazu - aber bitte ohne Zucker! Und die Bedeutung des Sonntags wird für den Sänger immer größer:

Ich gewöhne mir immer mehr an, am Samstag und Sonntag nicht zu arbeiten und einfach so richtig auf Familie machen und zu entspannen. Sonntags 6:30 setze ich mich auf mein Fahrrad. Nach fünf Stunden fahren gibt es Frühstück und dann kann ich mich erst mal nicht bewegen.

Lange Spaziergänge mit dem Hund sind aber nicht drin. Seine französische Bulldogge liegt nämlich viel lieber rum und schläft. Wer kennt's nicht? Dafür hält ihn das Baby auf Trab. Seit ein paar Monaten ist Tim Bendzko nämlich nicht nur Musiker, sondern auch Vater. Neben seinem Beruf versucht er zu helfen, wo er kann.

Mir ist bewusst, wie privilegiert ich bin. In der Coronazeit war es für uns schon eine andere Situation, als für andere, die einem halbwegs normalen Beruf nachgehen. Als Selbständiger kann man ja schon sagen: Ein paar Monate arbeite ich jetzt mal nicht. Und als Musiker konnte ich sowieso nicht viel arbeiten. Und da habe ich dann gesagt, dass ich mich jetzt ein paar Monate mal nur auf die Familie konzentriere. Und das ist Luxus.

Was der Sänger von Social Media hält, welches sein Lieblingsbuch ist und wie es für ihn musikalisch weiter geht erfahrt ihr am Sonntag bei Friede, Freu(n)de, Eierkuchen. Beim Zuhören könntet ihr ja ein leckeres Stück Kuchen essen.

Veganer Bananen-Avocado-Kuchen á la Tim Bendzko

Das braucht ihr:

Für den Boden:

150 g Datteln (entkernt)
250 g geröstete Walnüsse
2 Esslöffel Kakaopulver

Für das Topping:

2 Avocados
1-2 Bananen
Zitronenschale
Spritzer Agavesirup
Gojibeeren
optional: 100 g Kokosmousse

Und so geht's:

1. Zutaten für den Boden in einem Mixer verrühren.

2. Eine Backform mit Kokosöl einfetten, mit dem Teig auslegen und mit einem Löffel platt drücken.

3. Die Avocados schälen und entkernen. Die Zitronenschale reiben.

4. Die Bananen zusammen mit dem Sirup, den Avocados und der geriebenen Zitronenschale in einem Mixer verrühren. Diese Masse auf dem Kuchenboden verteilen.

(- wenn ihr wollt, dass die Masse etwas fester wird, könnt ihr das Kokosmousse hinzufügen)

5. Mit einer Folie abgedeckt für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

6. Wenn der Kuchen fest ist, ein paar Gojibeeren darauf verteilen.

7. Schmecken lassen!

Friede Freu(n)de Eierkuchen - jeden Sonntag, ab 10 Uhr im Radio bei MDR JUMP.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP Friede, Freu(n)de, Eierkuchen | 11. Juli 2021 | 10:00 Uhr

Aktuelle Themen von MDR JUMP