Rammstein: Konzerte bei uns im Osten und Till Lindemann über Kinder

Eine Band die polarisiert, provokant und laut ist und vielleicht gerade deshalb so geliebt wird.

Rammstein
Bildrechte: Universal Music/Jens Koch

Till Lindemann von Rammstein: "Ich hasse Kinder!"

Die Fans freuen sich: Till Lindemann, der Sänger von Rammstein, hat einen neuen Song veröffentlicht. Doch bereits der Titel polarisiert: "Ich hasse Kinder". Doch auch wenn der Sänger von dieser Situation genervt scheint: Im Song gibt es eine klare Wendung: Spätestens beim Lächeln eines Kindes, kann er nicht anders. Vor allem wenn es seine eigenen Kinder sind.

Die Rammstein-Bühne aus Lego?

Dieser Traum könnte bald Wirklichkeit werden. Ein französischer Rammstein-Fan hat die Rammstein-Bühne nachgebaut und sie bei einem Lego-Wettbewerb eingereicht. Wenn sie genug Stimmen erhält, wird sie tatsächlich in kleiner Stückzahl produziert.

Neues Album im Kasten

Die Rammstein-Musiker haben die Zeit im Lockdown genutzt und ihre Zeit mit der Arbeit an einem neuen Album verbracht. Geplant war das nicht, eigentlich wollte die Band auf Tour gehen – Corona machte ihnen jedoch einen Strich durch die Rechnung.

Neue Deutschland-Tour-Termine

Rammstein werden ihre Tour dieses Jahr fortsetzen. Das gab die Band auf ihrer Webseite bekannt. Die ursprünglich geplanten Termine für dieses Jahr mussten wegen Corona abgesagt werden.

Instagram löscht Rammstein-Kussfoto und entschuldigt sich

Instagram steht immer mal wieder dafür in der Kritik, aus nicht nachvollziehbaren Gründen Bilder zu löschen. Nun hat es Rammstein, bzw. deren Hausfotografen Jens Koch erwischt.

Till Lindemann veröffentlicht mit Stargeiger David Garrett Song

Die beiden haben eine neue Version eines Klassikers eingespielt, die schon in mehreren Filmen zu hören war. Auch von Rammstein gibt es Neuigkeiten.

Rammstein im Studio

Rammstein haben sich nun nach abgesagter Europa- und Amerika-Tour wieder im Studio gezeigt. Wird da vielleicht am neuen Album gebastelt?

Rammstein: Darauf können sich Fans freuen!

Das Jahr 2020 hat auch für Rammstein alles durcheinander gewirbelt. Ursprünglich war eine große Tour geplant - die musste aus bekannten Gründen abgesagt werden. Allerdings haben die Musiker um Frontmann Til Lindemann die ungeplante Freizeit intensiv genutzt.

Die Band kann auch niedlich

Zumindest hinter den Kulissen beim Videodreh zu ihrer Single "Ausländer". Im Video sieht man Rammstein als rücksichtlose Touristen einen südafrikanischen Stamm besuchen – bandtypisch provokant ohne Ende.

Zeit ohne Konzerte überbrücken: Band verkauft streng limitierten Rum

Feuriges und Hochprozentiges gehören für die Band um Till Lindemann und die Fans offenbar zusammen: Im Webshop von Rammstein gibt es jetzt schon Tequila und Flambier-Geräte, Wein und Rum. Jetzt die legt die Band mit einem streng limitierten Rum nach, von dem in Deutschland nur wenig hundert Flaschen verkauft werden sollen.

Corona-Krise: Lindemann wird Zirkusdirektor

In Zeiten von Konzertabsagen und Isolation widmet sich der Rammstein-Sänger Till Lindemann einer eigenen Zirkusshow. 'Greatest Comedian Freakshow' soll sie heißen und im Herbst auf die Berliner Bühne kommen.

Till Lindemann hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Wir sagen: Gute Besserung!

Rammstein setzen ihre Tour 2021 fort

Die Flammenshow war so gigantisch, dass sie sogar Anwohner beeindruckte - in Dresden haben Rammstein ein fantastisches Konzert gegeben. Ein Live-Auftritt, an den wir immer noch gerne zurückdenken und für den MDR JUMP Tickets verlost hat. Die Band wollte auch 2020 mit ihrer "Europe Stadium Tour" wieder unterwegs sein. Die 29 Konzerte waren weitgehend ausverkauft. Die Tickets der Tour 2020 waren so heiß begehrt, dass der Ticketserver für die Konzerte in Deutschland zusammenbrach und die Band einen Zusatztermin in Leipzig ankündigte. Anfang Mai musste Rammstein die Tour aber absagen und hat Ersatztermine für 2021 bekannt gegeben.

Schuhe von Flake in Weißenfelser Museum

Nina Hagen, Dirk Nowitzki, Gregor Gysi, Helmut Kohl: Von ihnen sind bereits Schuhe in Weißenfels zu bewundern. Jetzt kommt ein neues Promi-Paar im Schuhmuseum dazu.

Die Rammstein-Rentner

In einem Video zeigen zwei Altenpflegerinnen, dass die Musik der Band auch alte Menschen bewegen kann. Sie wollen damit beweisen, dass es in Pflegeheimen keineswegs langweilig ist.

Zweites Standbein für Rammstein-Sänger

Sänger Till Lindemann hat eine anstrengende Zeit hinter sich. Erst hatte er eine Auszeit angekündigt, nun hat er bereits neues Material seiner Band LINDEMANN in der Pipeline.

Das Fanwissen

Infos und News, die nur echte Fans interessieren.

Kritik an der Band

Das Video zur Single "Deutschland" führte zu heftigen Diskussionen. Die Bandmitglieder werden unter anderem als KZ-Häftlinge mit einem Galgenstrick um den Hals gezeigt. Damit habe Rammstein eine Grenze überschritten, sagen Kritiker.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP - Made in Germany | 03. Dezember 2020 | 22:10 Uhr

Aktuelle Themen von MDR JUMP