Linkin Park
Bildrechte: Warner Music

Linkin Park: Über Chesters Tod und neue Musik von Mike Shinoda

Zuletzt aktualisiert: 09.09.2019 | 15:54 Uhr

Die US-amerikanische Band Linkin Park hat mit ihrer Musik eine ganze Generation geprägt. Der Tod von Sänger Chester Bennington im Juli 2017 schockte die Musikwelt und Fans, seitdem befindet sich die Band auf unbestimmte Zeit in einer Pause.

Linkin Park
Bildrechte: Warner Music

Interview mit Mike Shinoda

Ein Jahr nach dem Suizid von Linkin Park-Sänger Chester Bennington veröffentlichte sein Freund und Bandkollege Mike Shinoda sein erstes Soloalbum „Post Traumatic“. Auf der Platte verarbeitet er seinen Verlust mit schonungsloser Offenheit.

Mike Shinoda (Linkin Park) im MDR JUMP Interview 14 min
Bildrechte: MDR JUMP

MDR JUMP Mi 27.06.2018 15:27Uhr 14:26 min

https://www.jumpradio.de/musik/star/interview-mike-shinoda-linkin-park-100.html

Rechte: MDR JUMP

Video

Unveröffentlichte Songs von Chester Bennington

Wenige Monate vor seinem Tod ging Chester Bennington gemeinsam mit Gitarrist Mark Morton von "Lamb of God" ins Studio, um ein gemeinsames Projekt zu starten. Die Aufnahmen der Zusammenarbeit sollen noch veröffentlicht werden.

Lou Bega und sein Absturz mit Chester Bennington

Mit „Mambo #5“ gelang Lou Bega 1999 eine der weltweit erfolgreichsten deutschen Produktionen aller Zeiten. Im Interview erzählt er unter anderem von Gesprächen mit Chester Bennington von Linkin Park, seinem Absturz und einem völlig kranken Musikvideodreh.

Lou Bega zu Gast bei MDR JUMP 24 min
Bildrechte: MDR JUMP/Hagen Wolf

MDR JUMP Fr 19.07.2019 13:46Uhr 24:19 min

https://www.jumpradio.de/musik/star/lou-bega-absturz-mit-chester-bennington-wiedergeburt-100.html

Rechte: MDR JUMP

Video

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Wochenende | 20. August 2019 | 08:10 Uhr

Aktuelle Themen von MDR JUMP