Tatort-Check Tatort Köln "Bausünden"

Es ist der Termin in der Woche, auf den man sich verlassen kann: Sonntagabend, 20:15 Uhr, ARD. Zeit für den Tatort! Wir verraten euch schon jetzt, wer in dieser Woche ermittelt und was passiert.

Bildergalerie

Tatort Köln "Bausünden"
„Susanne ist im Urlaub!“ Lars Baumann (Hanno Koffler, l) hofft, dass sein Chef Könecke (Julian Weigand, r) ihm einen Hinweis darauf geben kann, wohin seine Frau Susanne Baumann verschwunden ist. Bildrechte: WDR/Martin Valentin Menke
Tatort Köln "Bausünden"
„Susanne ist im Urlaub!“ Lars Baumann (Hanno Koffler, l) hofft, dass sein Chef Könecke (Julian Weigand, r) ihm einen Hinweis darauf geben kann, wohin seine Frau Susanne Baumann verschwunden ist. Bildrechte: WDR/Martin Valentin Menke
Tatort Köln "Bausünden"
Trio infernale: Die Architekten Terstegen (Moritz Heidelbach, l) und Kastner (Moritz Vierboom, r) mit dem Unternehmer Peter Waltherscheid (Max Hopp, M). Er ist ein wichtiger Auftraggeber für das Büro. Bildrechte: WDR/Martin Valentin Menke
Tatort Köln "Bausünden"
Ihr Leben ist eine Baustelle: Die Architekten Terstegen (Moritz Heidelbach, hinten) und Kastner (Moritz Vierboom, vorne). Bildrechte: WDR/Martin Valentin Menke
Tatort Köln "Bausünden"
Wortkarg: Freddy Schenk (Dietmar Bär, l) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, r) befragen Lars Baumann (Hanno Koffler, M). Er soll mit der verstorbenen Marion Faust eine heftige Auseinandersetzung gehabt haben – kurz, bevor sie von ihrem Balkon stürzte. Bildrechte: WDR/Martin Valentin Menke
Tatort Köln "Bausünden"
Tatü, tata, die Polzei ist da: Die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, l) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, hinten) bei Lars Baumann (Hanno Koffler, r): Die Ehefrau des Bauleiters ist verschwunden. Bildrechte: WDR/Martin Valentin Menke
Tatort Köln "Bausünden"
Wird eine sehr kurze Fahrt: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, l) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, r) wollen Lars Baumann (Hanno Koffler, M) mit zum Präsidium nehmen. Der Bauleiter und Ex-Soldat weiß angeblich nicht, wo seine Ehefrau steckt. Könnte er auch etwas mit dem Tod von Marion Faust zu tun haben? Bildrechte: WDR/Martin Valentin Menke
Tatort Köln "Bausünden"
Gelernt ist gelernt: Ex-Elite-Soldat Lars Baumann (Hanno Koffler) lässt sich von zwei Polizeibeamten aus Köln nicht stoppen. Bildrechte: WDR/Martin Valentin Menke
Tatort Köln "Bausünden"
„Ich hatte einen Unfall.“ Lars Baumann (Hanno Koffler, l) bittet seine Schwägerin Daniela Mertens (Jana Pallaske, hinten) um Hilfe. Bildrechte: WDR/Martin Valentin Menke
Tatort Köln "Bausünden"
Sprach der Scheich zum Emir: Bleiben wir oder geh´n wir? Architekt Könecke (Julian Weigend) mit wichtigen  Auftraggebern aus Katar. Bildrechte: WDR/Martin Valentin Menke
Tatort Köln "Bausünden"
Ratlos, aber nicht tatlos: Daniela Mertens (Jana Pallaske, l) und Lars Baumann (Hanno Koffler, r). Bildrechte: WDR/Martin Valentin Menke
Tatort Köln "Bausünden"
„Spezielle Vorlieben im zwischenmenschlichen Bereich“ Vera Lussem (Anke Retzlaff, l) war eine Kollegin der ermordeten Marion Faust. Freddy Schenk (Dietmar Bär, r) will auch herausfinden, was sie über die verschwundene Susanne Baumann weiß. Bildrechte: WDR/Martin Valentin Menke
Tatort Köln "Bausünden"
Kaffee to know: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, M) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, r) erfahren von Tobias Reisser (Patrick Abozen, l), was er bei seinen Hintergrund-Recherchen herausgefunden hat. Bildrechte: WDR/Martin Valentin Menke
Tatort Köln "Bausünden"
Neugierig und hungrig: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, l) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, r) beschatten Daniela Mertens. Bildrechte: WDR/Martin Valentin Menke
Tatort Köln "Bausünden"
Menschen im Hotel: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, l) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, r) mit Frau Pauly (Alexandra von Schwerin, M.): Kann die Geschäftsführerin des Hotels bei der Suche nach dem Mörder ihrer Angestellten Marion Faust helfen? Bildrechte: WDR/Martin Valentin Menke
Tatort Köln "Bausünden"
„Außer wilden Theorien haben wir nichts!“ Freddy Schenk (Dietmar Bär, l) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, r) ermitteln in dem Hotel, wo sich die ermordete Marion Faust und die verschwundene Susanne Baumann kennenlernten. Bildrechte: WDR/Martin Valentin Menke
Tatort Köln "Bausünden"
Auf dem Sprung: Bauunternehmer Peter Waltherscheidt (Max Hopp) will sein Geheiminis hüten – um jeden Preis. Bildrechte: WDR/Martin Valentin Menke
Alle (18) Bilder anzeigen

Worum geht´s?

Auf dem Bürgersteig vor einem Wohnhaus wird eine tote Frau gefunden. Wie die Obduktion ergibt, starb sie durch den Sturz vom Balkon ihrer Wohnung, allerdings weist der Körper der Frau auch Spuren eines Kampfes auf.

Wer ist diese Frau?

Marion Faust war in einem Kölner Hotel die Empfangschefin.

Worum geht´s noch?

Um eine zweite Frau, Susanne Baumann, die wie vom Erdboden verschluckt ist.

Und wer ist Susanne Baumann?

Susanne Baumann ist die Frau von Lars Baumann.

Lars Baumann war Berufssoldat bei einer KSK-Einheit, von 2002 bis 2004 in Afghanistan stationiert. Danach wurde er wegen einer posttraumatischen Belastungsstörung vorzeitig aus dem Dienst entlassen. Er ist Bauleiter in einem Architekturbüro, das weltweit Großprojekte baut.

Susanne Baumann arbeitet ebenfalls in diesem Architekturbüro. Aber niemand weiß, wo sie ist, als Lars Baumann nach einer längeren Dienstreise aus Katar zurück nach Deutschland kommt. Ihr gemeinsamer Chef behauptet, sie sei einfach ein paar Tage im Urlaub.

Was haben diese beiden Frauen miteinander zu tun?

Ohne zu viel zu verraten: Sie stehen beide in Verbindung mit gewissen Machenschaften des Architekturbüros im Zusammenhang mit Baustellen für die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar.

Fazit?

Ein Thema mit aktuellem Bezug!

Wer „Katar“ und „Bauarbeiter“ in eine Internet-Suchmaschine eingibt, dem fliegen Stichworte wie diese nur so um die Ohren: Zwangsarbeit, Sklavenhandel, Hungerlohn, Missbrauch, Ausbeutung usw. usf.

Über die Arbeitsbedingungen der Wanderarbeiter in einem der reichsten Länder der Welt ist in den vergangenen Jahren immer wieder berichtet worden, seit mit dem Bau der Infrastruktur für die Fußall-WM begonnen wurde.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Wochenende | 21. Januar 2018 | 13:10 Uhr

Aktuelle Themen von MDR JUMP

Unsere aktuellen Themen