„Herr der Ringe“-Serie: Startdatum bekannt gegeben

Gute Nachrichten für alle Tolkien-Fans: Die erste Staffel der neuen „Der Herr der Ringe“-Serie ist abgedreht. Dabei hat Amazon Studios zur Feier des Tages nicht nur das erste offizielle Bild geteilt – sondern auch den Starttermin bekannt gegeben.

Die Gemeinschaft des Rings aus "Der Herr der Ringe - Die Gefährten" läuft über einen Bergkamm.
Bildrechte: imago stock&people

Ein wenig müssen sich Fans von Mittelerde noch gedulden. Die Dreharbeiten zur neuen „Der Herr der Ringe“-Serie sind zwar abgeschlossen, Premiere wird die Verfilmung jedoch erst am 02. September 2022 feiern. Das hat Amazon Studios zusammen mit dem ersten offiziellen Bild aus der neuen Serie bekannt gegeben.

Vor vier Jahren hatte Amazon die Fernsehrechte ergattert und angekündigt, die Vorgeschichte der „Der Herr der Ringe“-Saga zu verfilmen. Nun sind mehrere Staffeln geplant. Was die Serie genau beinhaltet, hat der Streaminganbieter noch nicht verraten. Aus der offiziellen Pressemitteilung wird aber klar: Die Geschichte spielt mehrere tausend Jahre vor den Ereignissen aus „Der Hobbit“ und „Der Herr der Ringe“.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP bei der Arbeit | 03. August 2021 | 11:27 Uhr

Aktuelle Themen von MDR JUMP