Herbstblues oder Sommercomeback?

Der Herbst hat sich schon ein paar Tage gezeigt. Aber wie geht es weiter: Kommt der Sommer zurück oder stehen uns Herbstblues-Wochen bevor?

Spätsommer
Bildrechte: IMAGO images / Jan Eifert

Plötzlich wurde es von einem Tag auf den anderen merklich kühler und der Herbst hat vorbeigeschaut. Aber der Sommer hat sich noch nicht komplett verabschiedet. Damit es uns etwas leichter fällt, schenkt er uns noch ein paar schöne und warme Tage.

Comeback des Sommers

Dass die Temperaturen von herbstlich nun wieder auf sommerlich wechseln ist ganz normal, erklärt Florian Rost vom MDR Wetterstudio:

Florian Rost, Redakteur und Moderator im Wetterstudio
Florian Rost, vom MDR Wetterstudio Bildrechte: MDR/Karsten Möbius

Das liegt daran, dass wir in den mittleren Breiten Europas zuhause sind. Und bei uns hängen die Temperaturen ganz stark von der Windrichtung ab. Im Süden Europas ist es jetzt am Ende des Sommers immer noch sehr warm und im Norden sehr kalt. Deshalb hatten wir gerade eine kühlere Phase mit Luft aus dem Norden.

Spätsommer
Bildrechte: imago images / Sylvio Dittrich

Im Laufe der kommenden Woche beschert uns dann aber ein sogenannter Hochdruckkeil warme Tage. Dieser Keil saugt nämlich die warme Luft aus Spanien und Nordafrika an und schickt sie zu uns weiter und das Hochdruckgebiet verstärkt diesen Effekt noch zusätzlich.

Manche Modelle deuten an, dass zur Wochenmitte durchaus wieder Temperaturen um die 30 Grad drin sind.

Wird der Herbst sonnig oder feucht?

Wie der Herbst aussehen wird, lässt sich noch mit Sicherheit sagen, erklärt Wetter-Experte Florian Rost. Aber dank seiner Wetterkarten kann er eine vorsichtige Prognose wagen:

Ende September und in den Oktober rein sieht der Herbst in meinem Modell ein bisschen zu nass aus. Und bei den Temperaturen Anfang Oktober sieht es eher nach einem ziemlich durchschnittlichen Weiterverlauf des Herbstes aus - also weder zu warm noch zu kalt.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP - Die Feierabendshow | 08. September 2020 | 16:00 Uhr

Aktuelle Themen von MDR JUMP