Trauer Roxette-Sängerin Marie Fredriksson gestorben

Marie Frederiksson
Marie Frederiksson wurde 61 Jahre alt. Bildrechte: imago/ZUMA Press

Die Sängerin des schwedischen Pop-Duos Roxette, Marie Fredriksson, ist tot. Das teilte "in großer Trauer" ihre Managerin Marie Dimberg am Dienstag in einem Statement bei Facebook mit. Mit der Ballade "It must have been love" landete Roxette 1990 den größten Hit, der auch durch den Soundtrack der Romantikkomödie "Pretty Woman" populär wurde. Roxette verkauften über 80 Millionen Platten und waren eine der erfolgreichsten Popmusikbands der 80er- und 90er-Jahre. Vier Mal standen Roxette an der Spitze der US-Billboard-Charts.

Auch solo erfolgreich

Fredriksson wurde am 30. Mai 1958 im Süden Schwedens geboren. Nach einer kurzen Solokarriere begann sie 1986, mit Per Gessle zusammenzuarbeiten. Der internationale Durchbruch gelang den beiden 1989 mit der Single "The Look" von ihrem zweiten Album "Look Sharp!". Weitere Charterfolge waren "Listen To Your Heart", "Joyride" oder "How Do You Do!". 2013 veröffentlichte Marie Fredriksson ihr letztes Soloalbum "NU" mit schwedischen Liedern.

17 Jahre gegen den Krebs gekämpft

Fredriksson hatte 17 Jahre lang gegen den Krebs gekämpft. 2002 war bei ihr ein Hirntumor diagnostiziert worden. Sie verarbeitete diese Erfahrung 2004 auf dem Soloalbum "The Change". 2009 kehrte sie zunächst auf die Bühne zurück. Zwischenzeitlich schien sie die Krankheit besiegt zu haben. 2016 empfahlen ihr die Ärzte, Abschied von der Bühne zu nehmen.

Stimmgewaltige Sängerin und warmherziger Mensch

Ihr Bandpartner Per Gessle teilte nach ihrem Tod mit, er nehme Abschied von der "wundervollsten Freundin", die sie ihm in 40 Jahren gewesen sei. Er dankte ihr, dass sie seine "black and white"-Songs in die schönsten Farben getaucht Marie Fredriksson sei eine herausragende und stimmgewaltige Musikerin sowie eine erstaunliche Performerin gewesen, dazu warmherzig, großzügig und humorvoll. Fredriksson hinterlässt ihren Mann Mikael Bolyos und zwei Kinder.

Dieses Thema im Programm MDR KULTUR - Das Radio | Kultur kompakt | 10. Dezember 2019 | 13:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 10. Dezember 2019, 13:27 Uhr

Aktuelle Themen von MDR JUMP