Nachwuchs bei Rammstein

Rammstein halten sich mit News aus ihrem Privatleben meist eher sehr zurück. Umso schöner, dass es gute Nachrichten aus der Band zu vermelden gibt: Schlagzeuger Christoph Schneider ist Vater geworden.

Rammstein-Schlagzeuger Christoph Schneider
Bildrechte: imago images / Ralf Müller

Rammstein-Schlagzeuger Christoph Schneider ist Vater eines Sohnes geworden. Das gab er auf Instagram bekannt. Mit weiteren Informationen hielt sich der 54-Jährige aber bedeckt. Er verriet weder einen Namen noch sonstige Details.

Dazu schrieb der Schneider: "Hallo, mein reizender neugeborener Junge". Für Schneider ist es der dritte Sohn. Er ist seit 2014 verheiratet. Sehr viel mehr ist aus seinem Privatleben nicht bekannt.

Zuletzt sorgte die Band unter Fans mit Nachrichten aus einem Studio in Frankreich für Trubel. Ein Post auf dem Instagram-Kanal der Band heizte die Spekulationen über ein neues Album an.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Abend | 23. November 2020 | 23:20 Uhr

Aktuelle Themen von MDR JUMP