Jessica Wahls zu Besuch bei „Friede, Freu(n)de, Eierkuchen"

„Friede, Freu(n)de, Eierkuchen“ – in ihrer neuen MDR JUMP Show hat Moderatorin Sissy Metzschke ihren ersten Gast begrüßt: No Angel Jessica Wahls. Und Jess hatte nicht nur tolle Stories, sondern auch ein leckeres Rezept mitgebracht.

Jessica Wahls stellt Rezept vor
Bildrechte: MDR JUMP/ Hagen Wolf

Jeden Sonntag lädt Sissy Metzschke Gäste zum Plaudern ins Radio ein: Über Sonntagsrituale, das Lieblingsessen, die Lieblingsmusik! Und im besten Fall staubt sie noch ein leckeres Rezept für euch zum Nachkochen ab.

Jessica Wahls

Diesen Sonntag war Jessica Wahls von den No Angels zu Gast. Die kennt sich im Studio schon bestens aus, schließlich ist sie auch ein wichtiger Teil der MDR JUMP Musikredaktion. Sie hat über das aufregende Comeback der Band gesprochen und warum sie gerade den Song "Daylight" neu aufgenommen haben:

Wir sind ja jetzt zu viert und nicht mehr zu fünft. Und wir fanden es langweilig so was Altes zu bringen. Wir lieben den Song, aber damals, als wir ihn gesungen haben, war es einfach nur ein Song. Und mittlerweile ist der mit so viel Leben gefüllt, so vielen Erinnerungen und Geschichten - der ist viel wertvoller geworden. Und ich finde, das hört man auch.

Zu ihren Sonntagsritualen gehören ausschlafen, Zeit mit ihrer Tochter verbringen und natürlich auch gemeinsam kochen. Und sie hat uns sogar ein Rezept dagelassen.

Pilz-Risotto für 2 á la Jess

Jessica Wahls' Rezept: Pilzrisotto
Bildrechte: MDR JUMP/ Hagen Wolf

1/2 Tasse Risotto-Reis
1 Frühlingszwiebel
1 Knoblauchzehe (oder Gewürzmischung)
Parmesan (viel hilft viel)
Gewürze nach Geschmack (oder Zaubergewürz)
zum Ablöschen Weißwein oder Prosecco (+ Reismilch und Buillion)
3 Champignons (oder mehr)
4 Cherry Tomaten (oder mehr)

Die Schritt-für-Schritt Anleitung findet ihr in der Bildergalerie.

Aktuelle Themen von MDR JUMP