Badeverbot: Schwimmt immer noch ein Krokodil in der Unstrut?

Zeugen wollen es in der Unstrut im Burgenlandkreis gesehen haben: Das etwa zwei Meter lange Krokodil. Doch bisher bliebt die Suche nach dem Tier ohne Erfolg.

Krokodil
Wurde ein Krokodil in der Unstrut entdeckt? (Symbolbild) Bildrechte: colourbox.com

Es waren ungewöhnliche Geräusche, die Andreas Lehm am Donnerstag gehört hat. Der Angler stand an der Unstrut und schaute etwas genauer nach. Kurze Zeit später soll das Krokodil ganz in seiner Nähe gewesen sein. Dem MDR beschrieb er die Situation:

Da war es drei Meter vor mir. Ich habe es angeleuchtet: Kopf, Schwanz. Es war wirklich ein Krokodil!

Andreas Lehm, Angler

Nachdem ein Freund diese ungewöhnliche Entdeckung bei der Polizei meldete, begann ein großes Suchaufgebot. Sogar mit einem Helikopter wurde die Unstrut abgesucht. Schleusen wurden geschlossen.

Ein Boot der Wasserschutzpolizei wird in die Unstrut gelassen.
Ein Boot der Wasserschutzpolizei wird in die Unstrut gelassen. Bildrechte: dpa

Kein Erfolg bei der Suche

Doch das exotische Tier konnte nicht gesichtet werden. Bis heute hat niemand das Krokodil erneut entdecken können. Der Burgenlandkreis teilte dennoch vorsichtshalber mit: „Der Landrat des Burgenlandkreises hat […] zunächst bis zum Ende der kommenden Woche für die gesamte Unstrut im Gebiet des Burgenlandkreises ein Badeverbot ausgesprochen“. Außerdem sollen Angler vorsichtig sein.

Gesprächsthema unter Paddlern

Die Unstrut ist ein beliebtes Ferien- und Ausflugsziel. Viele Paddler sind hier unterwegs, um die Natur vom Wasser aus zu entdecken. Dass die Idylle von einem Krokodil gestört werden sollte, glauben viele von ihnen nicht. Wolfgang Baals arbeitet in einem Kanuverleih. Er sagte dem MDR über die mysteriöse Entdeckung:

Normalerweise vermute ich die in Afrika. Aber nicht an der Unstrut. Es ist mir ein totales Rätsel, dass es so was geben soll.

Wolfgang Baatz, Mitarbeiter Kanuverleih

Doch die Polizei hielt die Beschreibung des Anglers für glaubwürdig. Deshalb mussten die Einsatzkräfte davon ausgehen, dass wirklich ein Krokodil in der Unstrut schwimmt. Ob wirklich ein Krokodil in der Unstrut schwimmt und wie es dort hin gekommen sein könnte, bleibt weiterhin ein Rätsel.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP bei der Arbeit | 31. August 2020 | 10:15 Uhr

Aktuelle Themen von MDR JUMP