Comedy-Erfolgsshow LOL geht in die dritte Runde

Zum dritten Mal müssen sich zehn Stars das Lachen verkneifen. Die Amazon Original Hit-Show LOL: Last One Laughing geht in eine neue Runde und es sind wieder einige bekannte Gesichter dabei.

Prime Video stellt Stars der dritten Staffel der Amazon Original Erfolgsshow LOL: Last One Laughing vor.
Bildrechte: Amazon.de

Die erste Staffel mit Stars wie Kurt Krömer, Barbara Schöneberger oder Teddy Teclebrhan war ein Überraschungserfolg für den Streamingdienst Amazon. Auch die zweite Staffel mit Bastian Pastewka, Annette Frier, Max Giermann und weiteren Comedy-Legenden hat nicht enttäuscht. Das Konzept ist simpel: Die Teilnehmenden sollen zwar ihre Kollegen und Kolleginnen zum Lachen bringen, dürfen dabei aber selbst keine Miene verziehen. Wer zuletzt lacht, gewinnt! Nun stellt Prime Video die Besetzung der dritten Staffel vor.

Im Frühjahr 2022 geht's los

Auch für die dritte Staffel haben sich die beliebtesten Künstler und Künstlerinnen Deutschlands versammelt, um unsere Lachmuskeln zu strapazieren. Wir dürfen schließlich noch lachen!

Anke Engelke, Carolin Kebekus und Mirco Nontschew sind schon alte Hasen im Lachen verkneifen. Sie waren schon bei früheren Staffeln dabei. Michelle Hunziker, Palina Rojinski, Hazel Brugger, Christoph Maria Herbst, Abdelkarim, Axel Stein und Olaf Schubert kommen neu dazu.

Wir halten auch in der dritten Staffel das Niveau hoch und konnten die Crème de la Crème der deutschen Comedyszene gewinnen, die sich der Herausforderung stellt, über sechs Stunden nicht zu lachen.

sagt Philip Pratt, Leiter Deutsche Originals bei Amazon Studios. Moderator der Sendung Michael Bully Herbig macht sich Sorgen:

Immer häufiger berichten uns Zuschauer und Zuschauerinnen von Begleiterscheinungen während und nach dem LOL-Konsum. Nicht selten ist von Bauchschmerzen die Rede. Angeblich fallen Zuschauer sogar von ihren Stühlen, rutschen unkontrolliert von der Couch, kugeln sich am Boden, verschlucken sich oder bekommen vor Lachen keine Luft mehr. Ich denke ernsthaft über einen Beipackzettel zu Risiken und Nebenwirkungen für die Show nach!

Während ihr auf den Start im Frühjahr 2022 wartet, könnt ihr euch nochmal die Highlights der letzten Staffel angucken.

Aktuelle Themen von MDR JUMP