Landtagswahl Sachsen: Das bewegt mich
Bildrechte: MDR JUMP

Landtagswahl in Sachsen: Das bewegt MDR JUMP-Hörer

Zuletzt aktualisiert: 25.08.2019 | 20:05 Uhr

Am 1. September sind 3,3 Millionen Sachsen aufgerufen, einen neuen Landtag zu wählen. Insgesamt treten 19 Parteien an, auf den Landeslisten dieser Parteien stehen die Namen von insgesamt 446 Bewerbern.

Landtagswahl Sachsen: Das bewegt mich
Bildrechte: MDR JUMP

Alle fünf Jahre wählen die Sachsen einen neuen Landtag. Die Wähler dürfen zwei Kreuze machen. Mit der Erststimme wählen sie einen Direktkandidaten in ihrem Wahlkreis, mit der Zweitstimme oder Landesstimme eine Partei. Die Zweitstimme ist entscheidend für die Zusammensetzung des neuen Landtags und die Kräfteverhältnisse. Geplant sind 120 Sitze – es können aber auch mehr werden.

MDR JUMP Wahl-Spezial

Am Wahltag gibt es bei MDR JUMP im Radio eine Sondersendung zur Landtagswahl in Sachsen. Prognosen und Hochrechnungen erfährst du sofort in unserem Programm. Dazu kommen Hintergrundinfos und Analysen. Wir schalten regelmäßig zu unseren Korrespondenten im politischen Berlin und in den Dresdner Landtag. Außerdem schauen wir in der Sendung auch auf die Ergebnisse bei der Landtagswahl in Brandenburg. Los geht‘s um 18 Uhr.

Themen, die MDR JUMP-Hörern unter den Nägeln brennen

MDR JUMP hat mit der Aktion "#das bewegt mich" nach den Themen gefragt, die euch im Zusammenhang mit der Landtagswahl besonders interessieren.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP - Sondersendung zur Wahl | 01. September 2019 | 18:05 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 23. August 2019, 15:58 Uhr