In Voigtsdorf im Erzgebirge wird jedes Jahr die Dorfkatze gewogen um den Winter vorherzusagen. Im Bild sitzt eine hellbraune Katze auf einer weißen Küchenwaage.
Bildrechte: MDR JUMP/Colourbox.de

Ach du dicke Katze! Katzenwiegen in Voigtsdorf: So wird der Winter

Bauernregeln sollen voraus sagen können, wie das Wetter wird. Auch Murmeltieren wird diese Gabe nachgesagt. Im erzgebirgischen Voigtsdorf übernimmt diesen Job eine Katze! Und sie macht ihn gut. Das tierische Orakel hat nun seinen Tipp für diesen Winter abgegeben.

In Voigtsdorf im Erzgebirge wird jedes Jahr die Dorfkatze gewogen um den Winter vorherzusagen. Im Bild sitzt eine hellbraune Katze auf einer weißen Küchenwaage.
Bildrechte: MDR JUMP/Colourbox.de

Tradition und Mythos

"Sitzt im November noch das Laub, wird der Winter hart, das glaub", sagt eine Bauernregel. Demnach müsste der Winter dieses Jahr hart werden. Mindestens genauso gut sagt die Dorfkatze in Voigtsdorf das Wetter voraus. Traditionell wird sie am ersten Dezemberwochenende gewogen. Und je nach Gewicht des Fellknäules soll dann der Winter werden. Den Brauch gibt es vermutlich schon sehr lange, sagt Jens Lommatzsch, Organisator des Katzenwiegens:

Wir vermuten das. Ich kann das bloß nicht beeiden. Es gibt Hinweise darauf, das sind dann solche Sachen wie 'Meine Großmutter hätte ne Tante gehabt, deren Cousine hätte auch erzählt, dass die das damals schon gemacht haben.' Das ist nicht belastbar.

Wieder aufgenommen hat Lommatzsch die Tradition im Jahr 2014. Seitdem gilt in Voigtsdorf: Hat die Dorfkatze im Gegensatz zum Sommergewicht sehr viel zugelegt, wird es ein harter Winter. Sehr viel zugelegt heißt mehr als 25 Prozent. Alle Werte unter 25 Prozent gelten als normale Gewichtszunahme.

Und wie wird der Winter?

Also sie wiegt jetzt 6050 Gramm und das ist für uns ein Anzeichen für einen ganz normalen Winter. Es wird weder zu mild, noch zu kalt.

Der Winter wird also eher durchschnittlich. Bleibt nur noch zu sagen: in den letzten drei Wintern war das Fell-Orakel zuverlässig, zumindest was den erzgebirgischen Winter angeht. Kingt also immerhin ein bißchen nach weißer Weihnacht.

Und wenn nicht, hat die Katze Schuld.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Mittag | 04. Dezember 2017 | 13:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 04. Dezember 2017, 11:17 Uhr