Sparschwein
Bildrechte: Colourbox.de

52 Weeks Money Challenge So kannst du in einem Jahr über 1.000 Euro sparen

Das neue Jahr steht schon vor der Tür und damit auch die guten Vorsätze für 2018. Hand aufs Herz: Würdest du nicht auch gerne ein paar Euros ansparen? Für einen Urlaub vielleicht oder einfach nur so? Die 52 Weeks Money Challenge verspricht, dass du ganz einfach 1.378 Euro sparen kannst. Und so geht's!

Sparschwein
Bildrechte: Colourbox.de

Das alte Jahr neigt sich dem Ende zu. Wäre es nicht schön, es mit einer prall gefüllten Spardose zu beenden? Wenn dich zu Weihnachten nicht noch ein spontaner Geldsegen überrascht, ist es für 2017 wahrscheinlich etwas zu spät, aber nächstes Jahr kannst du das Jahr mit 1.378 Euro beenden. Und das geht ganz einfach: Mit der 52 Weeks Money Challenge!

So sehen 1.378 Euro aus!

Eigentlich ganz einfach: das Jahr hat 52 Wochen und entsprechend jeder Woche legst du das Geld zur Seite. Also in der ersten Woche einen Euro, dann zwei und so weiter bis du Ende des Jahres mindestens 50 Euro pro Woche in die Spardose wirfst. Das kann natürlich knifflig werden, weil du gerade gegen Ende des Jahres viel Geld im Monat sparen musst. Aber es ist ja auch eine Challenge - und mit dem MDR JUMP Sparplan schaffst du es bestimmt!

Bild mit Übersicht über den Sparplan
Bildrechte: MDR JUMP

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Nachmittag | 27. Dezember 2017 | 15:45 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 20. Dezember 2017, 13:06 Uhr