Erfurt hat den schönsten Weihnachtsmarkt Deutschlands

11.12.2018 | 14:00 Uhr

Der Geruch von Glühwein hängt in der Luft, leise ist "Let it Snow" zu hören: Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt gehört für die Deutschen zur Weihnachtszeit. Doch welcher ist der Schönste? Ein Voting gibt Auskunft.

Abstimmungen sind praktisch: Jeder der mitmacht, bekommt das Gefühl, selbst etwas entscheiden zu können. Kürzlich waren beispielsweise die Zwickauer zur Abstimmung über ihren Wunschbaum für den diesjährigen Weihnachtsmarkt aufgefordert. Zur Auswahl stehen eine "rundum sehr gleichmäßig gewachsene Colorado-Tanne mit schönem Silberglanz" und eine Douglasie. Die je etwa 17 Meter hohen Bäume wurden von den Veranstaltern als schönste Exemplare unter zahlreichen Angeboten aus der Stadt und ihrer Umgebung ausgewählt.

Auch die Veranstalter von Weihnachtsmärkten konnten sich einem nicht-repräsentativen Online-Voting stellen. Gesucht war der schönste Weihnachtsmarkt Europas. Angeblich haben an dieser Abstimmung mehr als 200.000 User teilgenommen. Die finden mehrheitlich in Deutschland den Weihnachtsmarkt in Erfurt am schönsten (europaweit auf Platz 5). Auf der Website ist über den Weihnachtsmarkt der Thüringische Landeshauptstadt zu lesen:

Besucher werden mit traditionellem Kunsthandwerk, köstlichen Leckereien, Thüringer Spezialitäten und erlesenen Weihnachtsschmuck verwöhnt.

Doch damit nicht genug: Auf Platz 13 der schönsten Weihnachtmärkte Europas findet sich noch eine Stadt aus Mitteldeutschland: Leipzig.

Leipzig ist einer der ältesten und schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Der Leipziger Weihnachtsmarkt reicht bis ins Jahr 1458 zurück. Mit über 250 funkelnden Ständen, die harmonisch in die Altstadt eingebettet sind, ist der Leipziger Weihnachtsmarkt nicht nur einer der ältesten, sondern auch einer der größten Weihnachtsmärkte Deutschlands.

Direkt dahinter, auf Platz 14, findet sich die sächsische Landeshauptstadt Dresden.

Glitzernde Lichter, funkelnde Sterne, Weihnachtslieder, strahlende Kindergesichter, Glühwein und der Duft von Lebkuchen - der Dresdner Striezelmarkt hat trotz 584 Jahren seinen einzigartigen Charakter.

Gewinner des Rankings ist übrigens der Weihnachtsmarkt in Tallin in Estland. Also, falls du am Wochenende noch nichts vorhast...

Dieses Thema im Programm MDR JUMP Feierabendshow | 11. Dezember 2018 | 14:50 Uhr

Aktuelle Themen von MDR JUMP