Die Ärzte
Bildrechte: Nela Koenig

"Zu Hause ist irgendwie geiler" Überraschungsauftritt von Die Ärzte in Berlin

10.06.2018 | 14:43 Uhr

Die Ärzte
Bildrechte: Nela Koenig

Vor einigen Tagen hatten Die Ärzte bereits angekündigt, bald wieder auf der Bühne stehen zu wollen. Dass es so schnell ging, damit hatten wohl die wenigsten gerechnet.

Bei einem Konzert der Beatsteaks in der Berliner Waldbühne gaben sich die Ärzte dann die Ehre. Zwei Songs haben die Berliner Jungs dann gleich zum Besten gegeben, „Hurra“ und „Schrei nach Liebe“.

„Zuhause ist irgendwie geiler, als bei Rock am Ring“ war Farins Ansage an die Konzertbesucher, welche die Band ausgiebig feierten.

Neben den Ärzten waren auch noch Deichkind und Tocotronic Sänger Dirk von Lotzow Gäste auf der Beatsteacks Bühne.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Wochenende | 10. Juni 2018 | 15:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 10. Juni 2018, 14:43 Uhr

Gerade aktuell