Stereoact-Fan Ole aus Thüringen hatte einen Geistesblitz. Der gefiel Ric und Rixx richtig gut. Das DJ-Duo aus dem Erzgebirge war in der MDR JUMP-Morningshow und Ole durfte dabei sein
Bildrechte: MDR JUMP

Stereoact "Lockermachen, durchfedern" MDR JUMP-Hörer Ole hatte Idee für den Albumtitel

Stereoact-Fan Ole aus Thüringen hatte einen Geistesblitz. Der gefiel Ric und Rixx richtig gut. Das DJ-Duo aus dem Erzgebirge war in der MDR JUMP-Morningshow und Ole durfte dabei sein.

Stereoact-Fan Ole aus Thüringen hatte einen Geistesblitz. Der gefiel Ric und Rixx richtig gut. Das DJ-Duo aus dem Erzgebirge war in der MDR JUMP-Morningshow und Ole durfte dabei sein
Bildrechte: MDR JUMP

Die Stereoact-DJs aus dem Erzgebirge hatten MDR JUMP-Hörer aufgerufen, ihnen einen passenden Titel für das neue Album zu liefern. Ric und Rixx hatten so lange an den Songs für das neue Album geschraubt, dass keine Zeit mehr für einen passenden Namen blieb. MDR JUMP-Hörer Olaf Lunkenbein aus Wickerstedt in Thüringen schlug „Schön locker bleiben und durchfedern“ vor. Er erzählte uns:

Stereoact-Fan Olaf Lunkebein: Auf seinen Vorschlag geht der Titel des neuen Stereoact-Albums zurück
Bildrechte: MDR JUMP

Das passt einfach zu der Musik richtig gut. Wenn ich die Leute sehe, wie die sich nach der Musik so bewegen und wie die so leicht wippen.

Aus Oles Vorschlag entstand dann der endgültige Titel für das Album, das seit dem 29. Dezember draußen ist. Die DJs und Produzenten waren in der MDR JUMP-Morningshow. Ole durfte seine Idole Ric und Rixx wie versprochen treffen.

Die Jungs hier und heute zu treffen ist schon eine große Ehre für mich.

Als Dankeschön gab es für Ole ein großes Fanpaket, unter anderem mit dem neuen Album auf Doppel-CD und passenden Kopfhörern.

Das ist was für meine Enkelchen, die werden sich da freuen. Aber die CD ist Kult, die bleibt bei mir!

Stereoact-Fan Ole bei MDR JUMP

Dieses Thema im Programm MDR JUMP Morningshow | 09. Januar 2018 | 07:50 Uhr

Gerade aktuell