Ed Sheeran 2017 auf dem roten Teppich bei einer Radioveranstaltung in New York
Bildrechte: IMAGO

Traum erfüllt Ed Sheeran tritt bei Simpsons auf

Singer-Songwriter Ed Sheeran ist der aktuellste in einer langen Liste von Stars, die bei den Simpsons einen Gastauftritt haben. In der berühmten Comicserie leiht der Brite seine Stimme einem Jazzpianisten, in den sich Lisa Simpson verknallt.

Ed Sheeran 2017 auf dem roten Teppich bei einer Radioveranstaltung in New York
Bildrechte: IMAGO

Für Ed Sheeran geht mit dem Gastauftritt ein großer Traum in Erfüllung. Das erzählt er in einem Making-Of-Film, den die Simpsons-Macher auf Twitter gestellt haben:

In meinem Tourbus ist jede Nacht Simpsons-Nacht!

Ed Sheeran trägt sogar ein Tattoo von Blinky, dem berühmten dreiäugigen Fisch aus den Simpsons. Seinen Charakter in der Folge beschreibt er als „piekfeines englisches Arschloch“.

Hinter den Kulissen: So lief die Produktion von Ed Sheerans Gastaufritt

Viel Musik, viel Tanzen

In „Haw Haw Land“ leiht der Musiker seine Stimme den brillanten Jazzpianisten Sebastian, in den sich die Saxophon spielende Lisa verknallt. Die Folge ist als Musical angelegt und eine Parodie auf den mit sechs Oscars prämierten Film „La La Land“. In den USA lief die Simpsons-Folge (29. Staffel) mit Ed Sheeran parallel zu den Golden Globes. Deutsche Fans müssen länger warten: Noch ist offen, wann „Haw Haw Land“ synchronisiert wird und hier läuft. Für Ed Sheeran ist es nicht der erste Auftritt in einer berühmten Serie. Zuletzt durfte er in der siebten Staffel von „Game of Thrones“ mitspielen, die im Juli in Deutschland lief.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Abend | 10. Januar 2018 | 20:10 Uhr

Unsere aktuellen Themen