Bild eines jungen Mannes in Schwarzweiß.
Bildrechte: Universal Music

Aviciis Homepage ist Gedenkstätte für Fans

29.08.2018 | 12:56 Uhr

Die Website des verstorbenen DJs Avicii wurde in ein Erinnerungs-Forum für Fans umgewandelt. Sie können dort ihre Trauer zum Ausdruck bringen, Gedanken und Fotos mit anderen Fans teilen.

Bild eines jungen Mannes in Schwarzweiß.
Bildrechte: Universal Music

Der plötzliche Tod von Tim Bergling alisas Avicii hat die Musikwelt geschockt. Der DJ war am 20. April dieses Jahres im Alter von 28 Jahren verstorben. Avicii gehörte zu den erfolgreichsten DJs und arbeitet als Musikproduzent unter anderem mit Stars wie David Guetta, Daft Punk und Coldplay zusammen.

Die Familie des gebürtigen Schweden bekam nach seinem Tod massenhaft E-Mails und Briefe von Fans, die ihnen ihr Beileid aussprechen und ihre Trauer teilen wollten. Die Flut an Beileidsbekundungen nahm nicht ab. Nun erklärte die Familie, dass sie die Website von Avicii als Gedenkplattform umgewandelt habe. Unter www.avicii.com können Fans nun Gedenktexte oder auch Fotos hinterlassen. Auf der Seite schreibt die Familie:

Tim hat Musik geschaffen, die Menschen mit zeitlosen Erinnerungen aus der ganzen Welt zusammengebracht hat. Wir haben diesen Raum geschaffen, damit du deine Erinnerungen mit uns teilen kannst und die Welt wissen lässt, was Avicii für dich bedeutet hat. Seine Musik und deine Erinnerungen sind für immer.

Zuletzt wurde Avicii posthum bei den MTV Video Music Awards 2018 in der Kategorie "Best Dance Video" für den Song "Lonely Together", den er mit Sängerin Rita Ora aufnahm, geehrt.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Abend | 30. August 2018 | 20:40 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 29. August 2018, 12:56 Uhr

Gerade aktuell