Metallica, Guns N'Roses & Die Toten Hosen Erlebt mit MDR JUMP die Megastars

2018 wird richtig klasse. Drei hochkarätige, legendäre Bands beehren Mitteldeutschland!

Metallica

Metallica auf der Bühne.
Bildrechte: IMAGO

Im Frühling kracht es gleich richtig. Metallica bringen sieben ausgewählte Arenen in Deutschland und Österreich auf ihrer „WorldWired Tour“ zum Beben. Dass sie nicht ohne Grund seit 2009 in der Rock'n'Roll-Hall-of-Fame stehen, beweisen sie Euch im April auf dem MDR JUMP-Konzert in Leipzig.

Guns N'Roses

Guns N' Roses
Bildrechte: Team Brazil/Katarina Benzova

Sie sagten, sie würden nie wieder zusammen auf Tour gehen: Guns N'Roses. Sänger Axl Rose und Gitarrist Slash. Da schien einfach nichts mehr zusammen zu gehen. Doch dann kam der 01. April 2016. Endlich gab es wieder ein Konzert der ehemaligen Streithähne. Seither sind sie auf „Not in this Lifetime Tour“. Diese bringt die Rockstars im Juli zu ihrem einzigen Konzert im Osten nach Leipzig.

Die Toten Hosen

Das erste Konzert des Hosen-Wochenendes war gleich ausverkauft. Die Toten Hosen feierten fast 12.000 Zuschauern eine Mega-Show. Bilder vom Konzert, Support: The Adicts
Bildrechte: MDR JUMP/Alexander Jung

Auf "Laune der Natour"-Tour sind Die Toten Hosen seit November letzten Jahres. Die Konzerte sind restlos ausverkauft. Nun geht es frisch und rockig ins neue Jahr – mit zwei MDR JUMP-Konzerten im Juni und August.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Nachmittag | 04. Januar 2018 | 14:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 02. Januar 2018, 15:52 Uhr

Gerade aktuell auf jumpradio.de