Eine Bildercollage von Fotos der Bands Die Toten Hosen und Rammstein
Bildrechte: MDR JUMP

Die Toten Hosen covern Rammstein

27.09.2019 | 10:24 Uhr

Klar, auch Die Toten Hosen lassen sich von anderen Bands inspirieren. Jetzt zeigen die Musiker aus Düsseldorf ganz offiziell, wer ihre Vorbilder sind. Für ihre neue Single haben sie eine Rammstein-Ballade gecovert.

Eine Bildercollage von Fotos der Bands Die Toten Hosen und Rammstein
Bildrechte: MDR JUMP

Die Toten Hosen haben eine akustische Eigeninterpretation von Rammsteins Song „Ohne Dich“ veröffentlicht. Der Song ist nach der Neufassung von „Tausend gute Gründe“ bereits der zweite Vorbote zum neuen Akustikalbum „Alles Ohne Strom“, das am 25. Oktober erscheint. Zum neu erschienen Cover schrieben die Düsseldorfer auf Youtube:

„Ohne Dich“ ist für uns eines der besten Lieder von Rammstein.

Neben den obligatorischen Akustikgitarren überrascht die Punkband in ihrem Coversong mit Streichern, Klavier und Klarinette. Diese große Orchestrierung soll sich durch das ganze Album ziehen. Dazu schrieben die Toten Hosen auf ihrer Homepage:

Es geht nicht nur um reduzierte, unverstärkte Versionen unserer eigenen Lieder, sondern vielmehr um das Einbringen neuer Instrumente und bislang noch nicht dagewesener Interpretationen des bekannten Materials. Die Toten Hosen wollten von Beginn an eigentlich immer eine Big Band sein, dieser Idee sind wir vielleicht noch nie so nah gekommen wie hier.

Das ganze Akustikkonzert wurde übrigens mitgefilmt und erscheint am 25.11. zusätzlich auf DVD und BluRay.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Abend | 27. September 2019 | 21:20 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 27. September 2019, 10:24 Uhr

Gerade aktuell