Freya Ridings
Bildrechte: Universal Music/Jamie Rowan

Freya Ridings "Freya Ridings"

19.07.2019 | 10:51 Uhr

Freya Ridings
Bildrechte: Universal Music/Jamie Rowan
Freya Ridings "Freya Ridings"
Bildrechte: Universal Music

Sie ist 25 Jahre jung, bringt ihr erstes Album raus und Taylor Swift ist bereits ein Fan von ihr. Freya Ridings aus London kann nicht nur singen und Klavier spielen, sondern schreibt ihre Songs auch noch selbst. Notgedrungen! Ihre Lese- und Schreibschwäche macht es Freya unmöglich, Noten zu lesen. Daher spielt sie seit ihrem neunten Lebensjahr, was sie sich selbst ausdenkt. Die Pianoballaden auf ihrem selbstbetitelten Debütalbum handeln zum Großteil von Herzschmerz in allen Facetten, so wie man es von ihrem Platin–Hit „Lost Without You“ kennt. Es gibt aber auch ein paar leichtere, tanzbare Nummern, wie die aktuelle Single „Castles“. Fans von Adele sind hier richtig.

So klingt das Album

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Abend | 19. Juli 2019 | 20:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 19. Juli 2019, 10:51 Uhr

Noch mehr Neuveröffentlichungen