Billie Eilish kündigt neues Album an

Erst eine neue Haarfarbe, jetzt eine neue Platte. Billie Eilish hat ihr zweites Album angekündigt.

Billie Eilish
Bildrechte: Universal Music / Kelia Anne MacCluskey

Bisher war Billie Eilish für eher düstere Töne bekannt. Ob der Titel ihres neuen Albums eine Abkehr davon markiert, oder doch eher ironisch gemeint ist, wird sich am 30. Juli zeigen. Dann soll "Happier Than Ever" rauskommen.

Vorfreude auf das neue Album

Bis dahin sorgt Eilish schon mal fleißig für Vorfreude. Nicht nur, dass sie sich für das neue Album eine neue Haarfarbe zugelegt hat. Auf Youtube und Instagram hat sie schon mal einen 15-sekündigen Ausschnitt aus der ersten Single gepostet. "When I'm away from you, I'm happier than ever" singt sie da, also: "Wenn ich von dir weg bin, bin ich so glücklich wie noch nie". Sie ist also doch ganz die Alte.

Daneben werden noch 15 weitere Songs auf dem Album zu finden sein. Auch die Single "my future", die Eilish vergangenen Juli veröffentlicht hat.

2021 Billies Jahr: Doku, Buch und neues Album

Für Billie-Eilish-Fans könnte 2021 also ein gutes Jahr werden. Im Februar ist die Doku "The World's A Little Blurry" über die Sängerin auf Apples Streamingdienst "Apple TV" erschienen. Im Mai erscheint außerdem ihr erstes Buch "Billie Eilish". Und mit etwas Glück kommt dieses Jahr noch der lange verschobene James Bond-Blockbuster "Keine Zeit zu Sterben" in die Kinos, zu dem sie das Titellied "No Time to Die" gesungen hat.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Abend | 28. April 2021 | 21:20 Uhr