Auf die vereiste Seitenscheibe eines Pkws ist eine Figur gemalt
Bildrechte: IMAGO

Befreit heißes Wasser die Autoscheiben vom Eis?

20.11.2018 | 09:09 Uhr

Spätestens ist Zeit für Winterjacken, Stiefel und dafür, den Eiskratzer im Handschuhfach griffbereit zu haben. Aber braucht man den wirklich, oder geht es auch ohne Krampf im Arm vom Kratzen?

Auf die vereiste Seitenscheibe eines Pkws ist eine Figur gemalt
Bildrechte: IMAGO

Wer dieser Tage früh mit dem Auto los muss, stöhnt genervt auf, weil jetzt wieder Scheiben kratzen angesagt ist. Und das ist so anstrengend. Gäbe es doch nur eine einfachere Methode, die Autoscheibe vom Eis freizukriegen. Ein Vorschlag: Heißes Wasser über die Scheibe kippen.

Ob das funktioniert haben wir den MDR Autopapst Andreas Kessler gefragt:

Das funktioniert mit heißem Wasser sehr gut. Das löst die Eisschicht an.

Einen Wasserkocher fürs Auto bereitzustellen lohnt sich aber trotzdem nur bedingt. Denn die Geschichte hat auch einen Haken. Das heiße Wasser und das geschmolzene Eis fließen natürlich an der Windschutzscheibe runter, Richtung Lüftungsschlitz.

Autopapst Andreas Kessler
Autopapst Andreas Kessler Bildrechte: MDR JUMP

Unter Umständen bleibt das Wasser dann dort stehen und friert dort. Das kann das Scheibenwischergestänge blockieren und vor allen Dingen kann es auch Spannungen in die Frontscheibe einleiten. Und das kann dazu führen, dass die Scheibe reißt. Das ist ein seltener Fall, es ist aber schon passiert.

Stattdessen empfiehlt Andreas Kessler biologisch einwandfreien Scheibenenteiser.

Fazit: Die Behauptung ist zwar ein Fakt, man sollte es aber nicht ausprobieren, weil die Windschutzscheibe kaputt gehen kann.

Die MDR JUMP Morningshow sagt dem Halbwissen den Kampf an und prüft jeden Morgen um 05:20 Uhr und 07:20 Uhr die verrücktesten Internetmythen. Gemeinsam mit Experten checken Sarah und Lars den Wahrheitsgehalt der Behauptungen und klären am Ende: Ist die Behauptung Fakt oder Fake!?

Dieses Thema im Programm MDR JUMP Morningshow | 20. November 2018 | 05:20 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 20. November 2018, 05:20 Uhr

Herbstliche Action mit Sarah und Lars

Die Laub-Challenge: Mensch gegen Maschine mit Sarah und Lars 2 min
Bildrechte: MDR JUMP/Hagen Wolf