Suppenhuhn kocht in einem Topf
Bildrechte: IMAGO

Hilft Hühnersuppe gegen Erkältung?

27.11.2018 | 00:10 Uhr

Kratzender Hals, tropfende Nase und Gliederschmerzen: Klagt man über eine Erkältung, kommen schnell gute Ratschläge. Oft wird dann empfohlen, Hühnersuppe zu essen. Doch hilft das wirklich?

Suppenhuhn kocht in einem Topf
Bildrechte: IMAGO

Die Sprüche hat bestimmt jeder schon einmal gehört: Schlaf ist die beste Medizin, kein Sport bei Erkältung oder: Drei Tage kommt es, drei Tage bleibt es, drei Tage geht es...

Fakt ist: Leidet man an einer Erkältung, sitzen die guten Ratschläge locker. Oft ist dann auch zu hören: Eine Hühnersuppe hilft gegen Erkältung. Aber kann sich die dünne Brühe wirklich förderlich auf die Gesundheit auswirken?

Fakt oder Fake?

In der Tat: Der Dampf einer richtig heißen Hühnersuppe befeuchtet die Schleimhäute und die Hitze könnte Viren töten. Arzt Christoph Specht hat wissenschaftliche Studien gewälzt und weiß, ob die Behauptung stimmt:

Das klingt zwar erstmal nach Märchenstunde bei Oma - aber inzwischen hat die Wissenschaft nachgelegt und konnte beweisen: Ja das stimmt wirklich!

Klar, die Wärme der Suppe tut dem Körper gut. Aber es gibt auch ganz bestimmte Stoffe in der Suppe, die konkrete Auswirkungen auf den Körper haben.

Der Eiweiß-Stoff namens Zystein, der beim langen Auskochen des Hähnchens herauskommt. Übrigens: Dieses Zystein ist auch in vielen Präparaten enthalten, die bei Erkältung helfen sollen! Zystein wirkt Entzündungshemmend und hat eine abschwellende Wirkung auf die Schleimhäute! Also es stimmt: Hühnersuppe ist tatsächlich gut bei Erkältung!

Die Behauptung ist also ein Fakt.

Die MDR JUMP Morningshow sagt dem Halbwissen den Kampf an und prüft jeden Morgen um 05:20 Uhr und 07:20 Uhr die verrücktesten Internetmythen. Gemeinsam mit Experten checken Sarah und Lars den Wahrheitsgehalt der Behauptungen und klären am Ende: Ist die Behauptung Fakt oder Fake!?

Dieses Thema im Programm MDR JUMP Morningshow | 27. November 2018 | 05:10 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 27. November 2018, 05:20 Uhr