Elton John singt in Royal Arena in Kopenhagen am 18. Mai 2019
Bildrechte: imago images / Ritzau Scanpix

Hat Elton John für Michael Ballack die Nationalhymne gesungen?

29.05.2019 | 05:20 Uhr

Er ist schon zu Lebzeiten eine Legende: Elton John. Morgen kommt "Rocketman" - der Film über den Ausnahmemusiker in die Kinos. Aber stimmt es eigentlich, dass Elton John auf der Hochzeit von Michael Ballack die deutsche Nationalhymne gesungen hat?

Elton John singt in Royal Arena in Kopenhagen am 18. Mai 2019
Bildrechte: imago images / Ritzau Scanpix

Juli 2008. Fußballstar Michael Ballack heiratet im Bayrischen Yachtclub am Starnberger See seine langjährige Lebensgefährtin Simone. Unter den 400 geladenen Promi-Gästen ist auch Elton John, der dem Brautpaar ein Ständchen singt.

Die Behauptung

Elton John sang die deutsche Nationalhymne auf der Hochzeit von Michael Ballack.

Fakt oder Fake?

Promi-Experte Björn Wolfram von der Superillu:

Elton John hat für das glückliche Paar Klassiker wie “Candle in the wind“ gesungen, zudem ein Lied, das er extra für den Anlass geschrieben hatte und eben auch die deutsche Nationalhymne. Elton John ist ja Fußballfan im Allgemeinen und von Michael Ballack im Besonderen, zumindest damals, und ich geh mal davon aus, dass er ein ordentliches Sümmchen bekommen hat.

Die Behauptung ist also ein Fakt!

Der Ballack-Ehe hat Elton Johns Einsatz jedoch nichts gebracht. 2012 ging sie leider in die Brüche.

Die MDR JUMP Morningshow sagt dem Halbwissen den Kampf an und prüft jeden Morgen um 05:20 Uhr und 07:20 Uhr die verrücktesten Internetmythen. Gemeinsam mit Experten checken Sarah und Lars den Wahrheitsgehalt der Behauptungen und klären am Ende: Ist die Behauptung Fakt oder Fake!?

Dieses Thema im Programm MDR JUMP Morningshow | 29. Mai 2019 | 05:20 Uhr