MDR JUMP Live-Zuhause-Nächte 15. Mai: Shakira „Live From Paris“

Schaltet ab 19:00 Uhr MDR JUMP ein, dreht das Radio auf und fühlt euch, als wärt ihr live auf dem Konzert dabei!

Shakira
Bildrechte: Sony Music

Mit ihrer „Sale El Sol/The Sun Comes Out“-Tour bestritt Shakira 2010/2011 ganze 112 Konzerte in mehr als 100 Städten in 42 Ländern. Die kolumbianische Sängerin lockte in dieser Zeit mehr als zwei Millionen Fans zu den Shows. Im „Palais de Bercy“ in Paris entstand die Aufzeichnung für ihre vierte Live-CD/DVD, die pünktlich zum Weihnachtsgeschäft im Dezember 2011 erschien.

Unter anderem enthält der 77 Minuten lange Mitschnitt die Riesenhits „Waka Waka (This Time For Africa)“, „Hips Don’t Lie“, „Loca“ oder auch Shakiras offizielle Debütsingle „Whenever, Wherever“, sowie ein Cover des Metallica-Klassikers „Nothing Else Matters“.

... abgesehen von ihren sexy Moves, ist sie eine sehr professionelle Künstlerin, die ihren Job sehr ernst nimmt […] Die Setlist deckt ihre musikalische Bandbreite ab und bietet einen guten Überblick über Shakiras Karriere.

About.com

Sie stützt sich stark auf schillernde Electro-Dance-Crossover, findet aber Platz für ruhigere Momente - hält aber die Energie über das ganze Konzert aufrecht. Ein Riesenspektakel mit einer charismatischen Sängerin.

AllMusic

Schaltet ab 19:00 Uhr MDR JUMP ein, dreht das Radio auf und fühlt euch, als wärt ihr live auf dem Konzert dabei!