MDR JUMP Live-Zuhause-Nächte 22. Mai: Herbert Grönemeyer „Live“

Schaltet ab 19:00 Uhr MDR JUMP ein, dreht das Radio auf und fühlt euch, als wärt ihr live auf dem Konzert dabei!

Herbert Grönemeyer
Bildrechte: Universal Music/Antoine Melis

Das mit dem schlichten Namen „Live“ betitelte Album von Herbert Grönemeyer ist das erste Livealbum seiner Karriere. Die Platte entstand während Grönemeyers Chaos-Tour in den Jahren '93/'94 und wurde in Wien, Dortmund und Berlin aufgenommen.

Auf 18 Tracks und in 77 Minuten präsentiert der Musiker Songs aus den Alben „Chaos“ („Land unter“, „Kein Verlust“), „4630 Bochum“ („Flugzeuge im Bauch“, „Männer“), „Ö“ („Was soll das?“, „Halt mich“) und „Luxus“ („Deine Liebe klebt“, „Marie“).

Die Live-Platte verkaufte sich bis dato 900.000 Mal und wurde in Deutschland drei Mal mit Gold ausgezeichnet.

Schaltet ab 19:00 Uhr MDR JUMP ein, dreht das Radio auf und fühlt euch, als wärt ihr live auf dem Konzert dabei!