MDR JUMP Live-Zuhause-Nächte 24. April: Die Fantastischen Vier „Heimspiel“

Schaltet ab 19:00 Uhr MDR JUMP ein, dreht das Radio auf und fühlt euch, als wärt ihr live auf dem Konzert dabei!

Die Fantastischen Vier
Bildrechte: Sony Music/Boris Breuer

Obwohl die vier Fantastischen schon lange nicht mehr in ihrer Heimatstadt leben, feierten sie im Juli 2009 ihr 20-jähriges Bandbestehen auf dem Stuttgarter Festgelände „Cannstatter Wasen“ mit 60.000 Fans.

Zusammen mit Live-Band, DJ und dem knapp 80 Mann starken Bolschoi-Orchester aus Minsk boten Michi Beck, Smudo, Thomas D und And.Ypsilon, aka die Fantastischen Vier, einen Streifzug durch zwei Jahrzehnte Hip-Hop. Alles festgehalten auf der 135-minütigen Live-CD „Heimspiel“. 28 Songs aus allen Fanta-Phasen, mit noch nie ausgekoppelten Songs wie „Liebesbrief“ oder auch „Neues Land“ und natürlich den Chartstürmern wie „Die Da“, „Sie ist Weg“, „MfG“ oder „Troy“.

Kritiken

Mit dieser Dreifach-Scheibe lassen sich einige Stunden musikalisch ausfüllen, nahezu perfekt auch für trübe Momente im regnerischen Herbst.

laut.de

Alte Schule, Neue Schule, Hip-Hop oder Pop, egal, die Fantastischen Vier haben damals den Weg für den Deutschen Sprechgesang frei gemacht und auch ein paar richtig geile Songs geschrieben […] Das muss ihnen erst mal jemand nachmachen.

Testspiel.de

Schaltet ab 19:00 Uhr MDR JUMP ein, dreht das Radio auf und fühlt euch, als wärt ihr live auf dem Konzert dabei!