Erfurt lacht mit Mario Barth

Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Mario Barth präsentiert Beklopptes und Brilliantes, Bemerkenswertes und Banales, Barth-Klassiker und brandneue Beobachtungen aus Berlin, der Bundesrepublik und aus seiner Beziehung. Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".

Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP
Alle (100) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Wochenende | 11. Januar 2020 | 10:00 Uhr

Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen".
Ob Berliner Flughafen, die eigene Oma oder die unerschöpflichen Mann-Frau-Geschichten: Zwei Stunden lacht das Publikum in der Erfurter Messe bei Mario Barths aktuellem Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen". Bildrechte: MDR JUMP