Der Gewinner des MDR Osterfeuer 2019 steht fest!

Zuletzt aktualisiert: 15.04.2019 | 07:17 Uhr

Mehr als 700 Orte haben sich beworben. Nun steht es fest. Das MDR Osterfeuer wird 2019 in Thüringen stattfinden. Vielen Dank an alle Voter! Wir sehen und am Samstag, den 20.04.2019, ab 20:15 Uhr Zeulenrode-Triebes.

Das Voting ist beendet

Das Voting ist beendet

Im Sinne eines ehrlichen und unbeeinflussten Abstimmungsverhaltens, hat sich der MDR entschieden, die folgenden Regeln für das Osterfeuer-Voting festzulegen:

  • Im Zeitraum vom 25.3., 7:10 Uhr bis 1.4.2019, 7 Uhr traten 6 Bewerberorte (2 Orte aus Sachsen, 2 Orte aus Sachsen-Anhalt und 2 Orte aus Thüringen) gegeneinander an.
  • Nach jeder Stimmabgabe erfolgte ein Countdown von 10 Sekunden. Danach konnte erneut abgestimmt werden.
  • Das Zwischenergebnis wurde hier angezeigt - ohne Angabe von Werten.
  • Ab dem 1. April, 7 Uhr blieben 3 Final-Orte übrig: Aus jedem Bundesland der Ort mit den meisten Stimmen.
  • Diese 3 Final-Orte traten erneut gegeneinander an. Dabei begann die Stimmenzählung von vorne. Der aktuelle Stand wurde hier angezeigt.
  • Ab Freitag, 12. April 2019, 19 Uhr wurden die Platzierungen nicht mehr angezeigt.
  • Das Voting-Ergebnis wurde am Montag, 15. April 2019 um 07:00 Uhr ermittelt und 7:12 Uhr in der MDR JUMP Morningshow und auf jumpradio.de bekannt gegeben und veröffentlicht.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP Morningshow | 25. März 2019 | 07:10 Uhr