Kinder-Hörspielpreis: Werde Mitglied der Junior-Jury!

Bereits zum 15. Mal werden Autorinnen und Autoren für Kinderhörspiele gesucht. Der Rundfunkrat des Mitteldeutschen Rundfunks vergibt dafür maximal 6.000 Euro. Das Besondere: Auch Kinder entscheiden mit, wer das beste Kinderhörspiel abgeliefert hat.

Drei Jungs starren gespannt auf einen Monitor.
Bildrechte: Colourbox

Bis zum 30. September können sich Kinder aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen im Alter zwischen 8 und 15 Jahren bewerben. Ein Tipp: Ein gutes Motivationsschreiben kann durchaus von Vorteil sein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Kinderjury bewerten alle Wettbewerbsbeiträge und können bei der Preisvergabe live vor Ort dabei sein.

In diesem Jahr gilt es Hörspiele zu begutachten, die "Kindern und Jugendlichen auf besondere Weise das Thema der Menschenwürde nahe bringen".

Die Bewerbungen für die Kinderjury können an folgende Adresse geschickt werden:

MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Gremienbüro
04360 Leipzig
E-Mail: gremienbuero@mdr.de

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Vormittag | 27. September 2021 | 10:27 Uhr

Aktuelle Themen von MDR JUMP