Betreutes Kicken Alles Witzige zum 3. Bundesliga-Spieltag

Bundestrainer Löw muss auf’s Klo, also wieder volle Konzentration auf die Bundesliga. Dank Videobeweis wird nur noch über den Videobeweis diskutiert, Gegentore sind keine Beinbrüche und Verbalweltmeister Lothar Matthäus fasst treffend zusammen: „Wäre, wäre, Fahrradkette.“

FC Bayern Stürmer Robert Lewandowski setzt zum Kopfball an. Der Ball verdeckt dabei seinen Kopf.
Bildrechte: IMAGO

Diagnose der Woche von Bundesliga-Pfleger Martin Ermert.

MDR JUMP Do 07.09.2017 09:00Uhr 01:28 min

https://www.jumpradio.de/thema/betreutes-kicken-110.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Adrenalin-Kick der Woche: TSG Hoffenheim – FC Bayern München

TSG Hoffenheim – FC Bayern München
Bildrechte: IMAGO

Letzte Saison sind die Bayern beim Dorfklub gestolpert und haben 1:0 verloren. Schon im Hinspiel duselte sich der Meister zu einem 1:1-Unentschieden gegen die wackeren Gallier aus dem Kraichgau. Die sind in der neuen Saison allerdings noch nicht so richtig in Tritt gekommen. In der Champions League-Quali rausgeflogen brauchten die Nagelsmänner viel Glück, um schon vier Punkte in der Bundesliga zusammenzukratzen. Außerdem gibt‘s ein Wiedersehen mit den deutschen Nationalspielern und Hoffenheimer Ex-Leistungsträgern Sebastian Rudy und Niklas Süle, die jetzt das Bayern-Trikot tragen. Süle wurde übrigens mal vom türkischen Nationaltrainer angerufen, ob er nicht für die Türkei spielen wolle. Süle klinge doch türkisch. Klassisches Eigentor: Der Name stammt aus Ungarn, Süle ist aber in Deutschland geboren und aufgewachsen und hat mit der Türkei so ziemlich gar nichts am Hut.

Patient der Woche: Rune Jarstein (Hertha BSC Berlin)

Torwart Rune Jarstein (Berlin)
Bildrechte: Picture Point

Mit seinen Paraden hat der norwegische Torhüter die Hertha in der letzten Saison in die Euro League gehievt. In der Länderspielpause holte er sich jetzt mit seinen Landsmännern eine 0:6-Klatsche gegen Deutschland ab. Berlins Trainer Pal Dardai hat aus Mitleid schon nach 20 Minuten den Fernseher ausgemacht. Zwar traf seinen Torwart an der Schlappe noch die geringste Schuld, aber Jarsteins Lust auf die Rückkehr zur Hertha war ähnlich groß wie die Angriffsbemühungen seiner Norweger – sie ging gegen Null. Eigentlich wollte er bei seiner Rückkehr mit Kopfhörern trainieren, um sich keine dummen Sprüche von seinen deutschen Teamkollegen anhören zu müssen. Am Dienstag hat er sich dann tatsächlich zurückgezogen und im Kraftraum seine Aggressionen rausgelassen. Habt Mitleid!

Die Sprechstunde

Das sind die fünf besten Fußball-O-Töne der Saison...

 Torhüter Rene Adler ( HSV )
Bildrechte: IMAGO

MDR JUMP Do 07.09.2017 09:00Uhr 00:05 min

https://www.jumpradio.de/thema/kicken-rene-adler-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Max Kruse
Bildrechte: Getty Images

MDR JUMP Do 07.09.2017 09:00Uhr 00:04 min

https://www.jumpradio.de/thema/kicken-max-kruse-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Rudi Völler
Bildrechte: IMAGO

MDR JUMP Do 07.09.2017 09:00Uhr 00:26 min

https://www.jumpradio.de/thema/kicken-rudi-voeller-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Daniel Didavi (Wolfsburg)
Bildrechte: IMAGO

MDR JUMP Do 07.09.2017 09:00Uhr 00:18 min

https://www.jumpradio.de/thema/kicken-daniel-didavi-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Kevin-Prince Boateng (Frankfurt)
Bildrechte: IMAGO

MDR JUMP Do 07.09.2017 09:00Uhr 00:08 min

https://www.jumpradio.de/thema/kicken-kevin-prince-boateng-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Vormittag | 08. September 2017 | 09:00 Uhr

Gerade auf Jumpradio.de