Pollenflug Gefahrenindex

Pollenflug Gefahrenindex
Bildrechte: Deutscher Wetterdienst

Verlierer im Test: der Deutsche Wetterdienst sollte sich darauf beschränken, wetter- und pollenbezogene Informationen als Grundlage für alle anderen Applikationen zu liefern, eigene Applikationen aber lieber noch einmal überarbeiten. Der Pollenflug Gefahrenindex wirkt etwas in die Jahre gekommen, liefert aber dennoch alle wichtigen Informationen darüber, wann wo was genau herumfliegt und Allergikern zu schaffen macht.

Fakten:

  • Entwickler: Deutscher Wetterdienst
  • Kompatibilität: erfordert iOS 8.1 oder neuer, erfordert Android-Version 4.0 oder höher
  • Bewertungen: 3,7

Wesentliche Features:

  • Vorhersagen zum Pollenflug-Gefahrenindex für acht allergologisch relevante Blütenpollen
  • Filter über GPS-Ortung, manuelle Gebietsauswahl oder Postleitzahlsuche
  • Vorhersage für 2-3 Tage

Nutzungstest:

Auch wenn der Deutsche Wetterdienst selbst die informelle Grundlage für alle anderen Apps bietet: seine eigene App ist optisch eine Zeitreise zurück in die Vergangenheit! Der Deutsche Wetterdienst setzt den Fokus auf die reine Information über aktuellen Pollenflug in einem zuvor ausgewählten Gebiet und möchte offenbar keinen Schönheitswettbewerb gewinnen. Das der Nutzer allerdings selbst den abgespeckten Informationsumfang nicht auf den ersten Blick findet und sich die Bedienung als umständlich erweist, macht den Pollenflug Gefahrenindex wohl nicht zu den Lieblingsanwendungen.

Pollen-App
Bildrechte: MDR JUMP/Colourbox.de