Junges Kaninchen von Mann gehalten
Bildrechte: Colourbox.de

Die MDR JUMP Vereinshilfe Wissenswertes über Vereine in Mitteldeutschland

Wie viele Vereine gibt es, was tun sie und wofür setzen sie sich ein? Wir haben ein paar spannende Fakten zusammengetragen.

Junges Kaninchen von Mann gehalten
Bildrechte: Colourbox.de

Dorfvereine sorgen für schöne Straßen, Sportvereine für Spaß und Entspannung und manche engagieren sich sogar politisch. Vereine sind unverzichtbarer Teil des öffentlichen Lebens in Deutschland.

Manche davon sind aber auch einfach nur sehr schräg. In Rheinland-Pfalz gibt es zum Beispiel einen Furz-Verein. Ganze zwanzig Vereine in Deutschland liefern sich Rennen mit frisierten Bobby-Cars.

Weitere überraschende Fakten über Vereine aus Mitteldeutschland findet ihr in der Galerie.

In Mitteldeutschland gibt es fast 70.000 Vereine. Die meisten davon in Sachsen.
Bildrechte: Colourbox.de
In Mitteldeutschland gibt es fast 70.000 Vereine. Die meisten davon in Sachsen.
Bildrechte: Colourbox.de
Um einen eingetragenen Verein zu gründen, sind mindestens sieben Mitglieder nötig. Das besagt das Bürgerliche Gesetzbuch (§ 56).
Bildrechte: IMAGO
Der Nordostdeutsche Fußballverband ist der größte Fachverband im Osten. Allein in unseren drei Ländern sind über 330.000 Menschen Mitglied in einem Fußballverein. (Das ist etwa die dreifache Einwohnerzahl von Jena.)
Bildrechte: Colourbox.de
Thüringen hat fast 1100 offizielle Fußballvereine.
Bildrechte: Colourbox.de
Kleingartenvereine in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen nehmen eine Fläche von rund 16.000 Hektar ein. Das entspricht etwa der Fläche von Jena und Halle zusammen.
Bildrechte: MDR
In Mitteldeutschland wird Tierschutz groß geschrieben. Über 100 Vereine kümmern sich um das Wohl von Tieren.
Bildrechte: Colourbox.de
Darunter auch Exoten wie „Hoffnung für Wildenten, Schwäne u. Co. e.V."  in Altenburg oder „Altenheim für Hunde“ in Magdeburg.
Bildrechte: Colourbox.de
Knapp 100 Karnevalsclubs und Faschingsvereine aus dem Sendegebiet sind im Vereinsregister eingetragen.
Bildrechte: MDR
Und allein in Sachsen gibt es über 50 Line-Dance Vereine.
Bildrechte: Colourbox.de
Eisenbahnfreunde im Sendegebiet sind in ungefähr 40 Vereinen organisiert.
Bildrechte: IMAGO
Und jetzt noch ein paar Kuriositäten: In Jena gibt es einen Verein für Kaninchensport, in Sachsen einen Club für Whisky-Freunde und einen für Rennsportfans, die den Sachsenring dem Ehering vorziehen.
Bildrechte: IMAGO
Alle (11) Bilder anzeigen
In Mitteldeutschland gibt es fast 70.000 Vereine. Die meisten davon in Sachsen.
Bildrechte: Colourbox.de

Macht mit bei unserer Aktion: MDR JUMP hat eine kleine Finanzspritze für eure Vereinskasse!

Dieses Thema im Programm MDR JUMP Morningshow | 21.08.2017 | 05:50 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 30. August 2017, 13:41 Uhr