Happy Birthday, David Hasselhoff! Kultstar "The Hoff" wird 65

Mit der Fernsehserie Baywatch gelang David Hasselhoff Weltruhm. Und ob er mit seinem Song "Looking for Freedom" den Fall der Mauer herbei gesungen hat? Manch ein Fan möchte daran zumindest glauben. Wir sagen Happy Birthday und gratulieren mit den schönsten Bildern aus Hasselhoffs Karriere.

Angefangen hat alles in den 1970er Jahren: Der junge David Hasselhoff macht seine ersten Versuche als Schauspieler in der amerikanischen Seifenopfer "The Young and the Restless". Ab Anfang der 90er Jahre gelingt ihm dann der große, weltweite Durchbruch mit der Serie Baywatch; die erfolgreichste Serie der Welt, mit mehr als 1 Milliarde Zuschauern pro Woche in 144 verschiedenen Ländern. Und selbst das üppige Brusthaar von "The Hoff" hat es zu Weltruhm gebracht, denn nach ihm wurde die Hoff-Krabbe benannt, deren Brustpanzer stark behaart ist.

Wir werfen noch mal einen Blick auf die stolze Karriere von Hasselhoff, happy Birthday!

Bildergalerie David Hasselhoff im Wandel der Zeit

David Hasselhoff zu Hause beim abtrocknen, 1976
Gerade mal 24 Jahre jung ist David Hasselhoff auf diesem Bild von 1976. Er steht im Bademantel in der heimischen Küche und trocknet ab. Noch richtig bodenständig. Seine Karriere steht gerade am Anfang. Seit 1975 spielt er in der Serie "The Young and the Restless" (in Deutschland lief die Serie unter "Schatten der Leidenschaft") den Verführer Dr. Snapper Foster. Bildrechte: IMAGO
David Hasselhoff zu Hause beim abtrocknen, 1976
Gerade mal 24 Jahre jung ist David Hasselhoff auf diesem Bild von 1976. Er steht im Bademantel in der heimischen Küche und trocknet ab. Noch richtig bodenständig. Seine Karriere steht gerade am Anfang. Seit 1975 spielt er in der Serie "The Young and the Restless" (in Deutschland lief die Serie unter "Schatten der Leidenschaft") den Verführer Dr. Snapper Foster. Bildrechte: IMAGO
David Hasselhoff mit Cathy Hickland 1983
So präsentierte sich Hasselhoff immer gerne: mit teuren Autos und hübschen Frauen. Auf dem Bild von 1983 posiert er mit Schauspielerin Cathy Hickland mit der er von 1984 bis 1989 verheiratet war. Bildrechte: IMAGO
Hasselhoff 1989 bei wetten dass...?
David Hasselhoff im Frühjahr 1989 zusammen mit Thomas Gottschalk bei "Wetten, dass...?". Im gleichen Jahr wurde die erste Folge von "Baywatch" ausgestrahlt und... Bildrechte: IMAGO
David Hasselhoff, 1990
Die erste Staffel von Baywatch floppte in den USA und wurde ab 1991 von David Hasselhoff als Produzent weitergeführt. Er erreichte weltweite Erfolge. Sie gilt als eine der erfolgreichsten Fernsehserien der Welt. Als Rettungsschwimmer Mitch Buchannon ist Hasselhoff der Hauptdarsteller. Bildrechte: IMAGO
David Hasselhoff 1995 mit Baywatch Team
Hasselhoff 1995 mit seinem Baywatch Team. In den 1990er Jahren war "The Hoff", wie ihn seine Fans nannten, übrigens der Star, der am häufigsten auf dem Cover der "Bravo" abgedruckt war. Bildrechte: IMAGO
David Hasselhoff 1998 als Agent Nick Fury
Hasselhoff 1998 als Agent Nick Fury im gleichnamigen Actionfilm. Der Film bekam nicht die besten Kritiken und reiht sich in eine lange Liste von Filmen, die Hasselhoff machte. In über 50 Filmen spielte er seit 1976 mit, hinzukommen noch gut über 20 Fernsehserien. Bildrechte: IMAGO
David Hasselhoff auf  the hoff is back Tour 2011
Für seine Musik erhielt Hasselhoff insgesamt über 45 Gold- und Platinauszeichnungen. Das Bild ist von seiner "The Hoff is back"-Tour 2011. Bildrechte: IMAGO
David Hasselhoff 2017 mit Schauspieler Dwayne Johnson
David Hasselhoff 2017 gemeinsam mit Schauspieler Dwayne Johnson. Er spielt in dem aktuellen Baywatch-Remake, der diesen Sommer in die deutschen Kinos gekommen ist, den Rettungsschwimmer Mitch. Auch David Hasselhoff hat einen Gastauftritt in dem Kinofilm als "The Mentor". Bildrechte: IMAGO
Alle (8) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR JUMP Morningshow | 17.07.2017 | 07:10 Uhr

Aktuelle Themen