Alternative Dauer-Touristen Auf Weltreise mit der Familie

„Sind wir bald da? Ist es noch weit?" - Wenn man Kinder hat, kann die Fahrt in den Urlaub manchmal ein bisschen anstrengend sein. Das sagen zumindest manche Menschen. Und dann wiederum gibt es andere wie Katie und Christian Kattoll aus Stuttgart. Die machen nämlich mit ihren fünf Kindern zwischen zwei und 15 Jahren sozusagen einen Dauerurlaub - und genießen jeden Tag.

Auf Weltreise mit der Familie
Bildrechte: Sundance Family/Youtube

MDR JUMP Mi 11.05.2016 14:45Uhr 02:03 min

http://www.jumpradio.de/thema/clipx/audio-66220.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Die Familie nennt sich „Sundance-Family" - und ist seit Jahren auf einer Art Non-Stop-Weltreise unterwegs. Das Geld für die Reiserei verdient die Familie im Netz. Papa Christian arbeitet unter dem namen Ka Sundance als Online-Coach für Gesundheit und Glück.

Wie ich mich immer gerne sehe, ist als Inspiration für Euch. Um Euch einfach eine Inspiration zu zeigen, von einem anderen Lebensentwurf!

. In unzähligen YouTube-Videos berichtet die „Sundance-Family" daher von ihren Abenteuern. Alle drei Tage versuchen die sieben Weltreisenden einen neuen Clip ins Netz zu stellen. Insgesamt 15 Millionen Mal wurden die Berichte von ihren Abenteuern schon aufgerufen.

Wir sind sehr minimalistisch in unserem Lebensstil. Aber dadurch eben, deswegen sage ich mit einem breiten Grinsen: ‚Ich bin obdachlos', wir sind eben frei. Wir haben nichts, was uns bindet."

Ihre Basis hat die Familie zurzeit in Costa Rica - aber damit sie Deutschland nicht ganz vergessen, sind sie gerade auch hier unterwegs. Papa und Mama Sundance können außerdem offenbar nicht genug Mitreisende bekommen: Das sechste Kind der Familie ist gerade unterwegs und kommt in ein paar Monaten auf die Welt.

Zuletzt aktualisiert: 11. Mai 2016, 10:54 Uhr

Das könnte dich auch interessieren