Rapper Vanilla Ice
Bildrechte: IMAGO

Vanilla Ice wird 50

Die meisten kennen ihn durch seinen Song "Ice Ice Baby", der Ende der 80er Jahre zum Mega-Hit wurde. Am 31. Oktober feiert Robert Van Winkle, so der bürgerliche Name von "Vanilla Ice", seinen 50. Geburtstag.

Rapper Vanilla Ice
Bildrechte: IMAGO

Vor mehr als 25 Jahren landete Rapper Vanilla Ice seinen Mega-Hit "Ice Ice Baby". Er brachte den Hip Hop zur weißen Käuferschicht. Doch lange währte der Erfolg für Robert Matthew Van Winkle nicht: wegen Geldproblemen nahm er einen Plattenvertrag an, bekam 1,5 Millionen Dollar - und verlor damit in der Szene seine Glaubwürdigkeit als Rapper. Seine zweite Single „Play That Funky Music“ führte seinen Erfolg zwar vorerst weiter, aber bald folgte der typische Abstieg eines One-Hit-Wonders.

Zwischenzeitlich nannte er sich V-Ice - mehr Erfolg hat ihm das aber nicht gebracht. 2010 nahm er mit Teilnehmern der britischen Show "The X Factor" seinen Welthit "Ice Ice Baby" neu auf - mit Erfolg. Im Folgejahr erschien sein Album "W.T.F". Daneben ist er seit 2010 bis heute in seiner Heimwerker- und Haussanierungssendung "The Vanilla Ice Project" zu sehen. Seit Mai ist diese auch in Deutschland im Free TV zu sehen. 2012 war er neben Adam Sandler in dem Film "Der Chaos-Dad" zu sehen.

Früher und heute

Vanilla Ice
Bildrechte: EMI Music
Vanilla Ice
Bildrechte: EMI Music
Rapper Vanilla Ice
Bildrechte: IMAGO
Alle (2) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Vormittag | 31. Oktober 2017 | 10:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 30. Oktober 2017, 15:21 Uhr

Gerade aktuell