Ed Sheeran Er hat seinen Game of Thrones-Auftritt überlebt

Fans mussten lang warten. Seit dem Wochenende aber geht es endlich weiter mit Game of Thrones. Und einer hatte in der Staffelpremiere einen ganz besonderen Gastauftritt.

Ed Sheeran tauchte in einer kurzen Szene auf und tat das, was er am besten kann: Singen. Er gab ein Lied aus der Romanvorlage zur Serie zum Besten. Im Gegensatz zu einigen anderen Serienfiguren, hat Sheeran seinen Auftritt sogar überlebt.

Die Fans hatten auch sofort einige Ideen, wie es mit ihm in der Serie weitergehen könnte:

What if one of the #GameofThrones spinoffs is just Ed Sheeran and his boy band wandering around having adventures

Patti Murin

Warum muss ich den Tweet erst laden?
Tweet laden

Plot twist, Ed Sheeran takes the iron throne #GameOfThones

Chidera Anugwom

Warum muss ich den Tweet erst laden?
Tweet laden

If Arya kills Ed Sheeran this will be the best Game of Thrones ever

Samuel Adams

Warum muss ich den Tweet erst laden?
Tweet laden

Sheeran ist übrigens auch nicht der erste Musiker, der sich ans Set der Serie getraut hat: Will Champion, der Schlagzeuger von Coldplay und Gary Lightbody von Snow Patrol waren auch schon mit dabei.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Abend | 17.07.2017 | 21.10 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 17. Juli 2017, 13:45 Uhr

Gerade aktuell