Die Toten Hosen
Bildrechte: MDR JUMP/Hagen Wolf

Die Toten Hosen Neues Album mit Harfe und Melodica?

Die Toten Hosen
Bildrechte: MDR JUMP/Hagen Wolf

Lange haben die Fans gehofft, jetzt ist es offiziell: Am 5. Mai soll das neue Album "Laune der Natur" von den Toten Hosen erscheinen. Das hat die Band in einem Facebook-Post veröffentlicht. Dazu stellen die Jungs auch gleich einen ersten Höreindruck ins Netz. Im Video sagt Campino:

Nach drei harten und langen Jahren ist es endlich vollbracht. Unser neues Album "Laune der Natur" ist fertig.

Ist das der neue Tote-Hosen-Sound?

Was dann im Video zu hören ist, klingt nach einem wilden Durcheinander. Die Band spielt einfach drauf los. Und das auf für sie sonst untypischen Instrumenten. Mit dabei sind zum Beispiel eine Harfe, eine Melodica und zwei Rasseln. Ein Ohrwurm, wie wir es von der Band gewöhnt sind, wird das wohl nicht. Vielleicht hört man die Instrumente aber tatsächlich schon auf dem neuen Album:

Deutlich mehr können wir am 7. April erwarten. Dann soll die neue Single "Unter den Wolken" erscheinen. Das neue Album, das am 05. Mai erscheint, wird es übrigens auch als Doppel-CD geben - zusammen mit 21 alten Punkhits, welche die Toten Hosen mit den ursprünglichen Interpreten gemeinsam covern.

Dieses Thema im Programm: MDR JUMP Made in Germany | 23.03.2017 | 21:10 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 20. März 2017, 14:28 Uhr

Gerade aktuell