Madonna
Bildrechte: IMAGO

Madonna Umzug nach Lissabon aus Liebe zum Sohn

Madonna
Bildrechte: IMAGO

11 Jahre ist Madonnas Sohn David alt und wie viele Jungs in dem Alter, hat er einen Traum: Er möchte Fußballer werden. Offensichtlich ist er gar nicht so untalentiert, denn er hat nun die Möglichkeit, in der Jugendakademie des Rekordmeisters Benfica Lissabon mit zu trainieren.

Wie jede andere Mutter auch, möchte Madonna ihren David unterstützen und mit seinen jungen 11 Jahren nicht allein lassen. Deswegen sei die Pop-Queen nun umgezogen. Wie portugiesische Medien berichten, habe Madonna sich eine Villa in Sintra, einer kleinen Hafenstadt nahe Lissabon, gekauft.

♥♥♥

Madonna

Warum muss ich den Tweet erst laden?
Tweet laden

Madonna hatte ihren Sohn David 2006 in dem afrikanischen Staat Malawi adoptiert. Drei weitere Adoptivkinder, die vierjährigen Zwillinge Stella und Esther sowie die 11-jährige Mercy, sind wohl auch mit Mama und Bruder umgezogen. Madonnas große Kinder Lourdes (20) aus der Beziehung mit ihrem ehemaligen Fitnesstrainer Carlos Leon und ihr Sohn Rocco (16) aus der Ehe mit Guy Ritchie leben laut Medienberichten jedoch weiterhin in den USA.

Dieses Thema im Programm: MDR JUMP am Mittag | 01.09.2017 | 12:35 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 01. September 2017, 10:38 Uhr

Gerade aktuell