Spargel
Bildrechte: Colourbox.de

Fakt oder Fake? Weißer Spargel ist gesünder als grüner

Sarah und Lars aus der MDR JUMP Morningshow prüfen jeden Morgen um 05:20 Uhr und 07:20 Uhr Internetmythen auf ihren Wahrheitsgehalt. Gemeinsam mit Experten wird eine wilde Behauptung aus dem Netz unter die Lupe genommen: Ist es ein Fakt oder nur ein Fake?

Spargel
Bildrechte: Colourbox.de

Um den Spargel ranken sich viele Mythen, eine davon ist, dass grüner Spargel gar nicht so gesund sei, wie man vielleicht glauben mag.

Die Behauptung

Weißer Spargel ist gesünder als grüner Spargel.

Fakt oder Fake?

Viele denken "grün" ist gesund. Wir haben unseren Experten Dr. Carsten Lekutat gefragt, was eigentlich der Unterschied zwischen weißem und grünem Spargel ist.

Die Frage ist, warum ist der Spargel unterschiedlich gefärbt. Das liegt an der Anbaumethode. Während der grüne Spargel oberirdisch, also außerhalb der Erde wächst und an der Sonne ist, wächst der weiße Spargel unter der Erde. Dementsprechend enthält der grüne Spargel mehr sekundäre Pflanzenstoffe. Das sind Pflanzenfarbstoffe und die sind wichtig für uns, weil sie freie Radikale im Körper abgefangen können. Freie Radikale das sind einfach Stoffe die unseren Körper, die unsere Zellen schädigen können.

Und es gibt noch ein weiteres Argument, das allerdings auch für den grünen Spargel spricht:

Der grüne Spargel enthält mehr Vitamine und das bei wenigen Kalorien. Der hat nur um die 200 Kilokalorien pro Kilo. Das ist also ein richtiges Superfood.

Dass der weiße Spargel gesünder sei als sein grünes Pendant, ist also ein Fake.

Sarah und Lars lieben Spargel

Besonders Lars ist süchtig nach Spargel - deswegen hat er sich eine offiziellen Hymne für sein Lieblingsgemüse ausgedacht:

Sing Along: Spargelzeit Zeit Baby
Bildrechte: MDR JUMP

MDR JUMP Mi 19.04.2017 00:00Uhr 01:13 min

https://www.jumpradio.de/morningshow/sing-along-spargelzeit-100.html

Rechte: MDR JUMP

Video

MDR JUMP Morningshow - Sarah & Lars - Fakt oder Fake
Bildrechte: MDR JUMP/Colourbox

Jeder kennt es, jeder hat es und das Internet ist voll davon: Halbwissen. Halten Beziehungen doppelt so lange, wenn der Musikgeschmack ähnlich ist? Kann Benzin niemals billiger als 78 Cent werden? Wurde die kugelsichere Weste wirklich von einem Pizzaboten erfunden?

Die MDR JUMP Morningshow sagt dem Halbwissen den Kampf an und prüft ab sofort jeden Morgen um 05:20 Uhr und 07:20 Uhr die verrücktesten Internetmythen. Gemeinsam mit Experten checken Sarah und Lars den Wahrheitsgehalt der Behauptungen und klären am Ende: Ist die Behauptung Fakt oder Fake!?

Dieses Thema im Programm: MDR JUMP | 08.05.2017 | 05:20 Uhr

Weitere "Fakt oder Fake?"-Folgen: